Beste Online Marketing Readings 2019

SEO


Advanced User Intent and SERP Analysis

Vermehrt gibt es Suchresultate und Google Algorithmus Updates auf die man nicht konkret optimieren kann (siehe BERT Update). In diesem Blogpost zeigt MarketMuse (auch wenn teilweise ein bisschen werberisch) auf, dass die Optimierung einzelner Seiten oft nicht mehr ausreicht um prominent zu ranken. Vielmehr geht es darum, dass man sich als Experte für ein Thema etabliert, indem man Content Cluster kreiert, die über die eigene Webseite hinausgehen.

A Developer’s Guide To SEO

Web Developer aufgepasst! Die technische Suchmaschinenoptimierung spielt nach wie vor eine zentrale Rolle. Sie bestimmt, wie stark der Content einer Website seine SEO-Potenziale entfalten kann. Damit wir aus dem SEO das Maximum herausholen können, sind wir auf Web-Developer angewiesen, die dieser Verantwortung bewusst sind und das notwendige SEO-Handwerk beherrschen. Dieser SEO-Developers Guide bietet eine erstklassige Orientierungshilfe, die böse Überraschungen vorbeugt.

Search Intent: The Overlooked ‘Ranking Factor’ You Should Be Optimizing for in 2019

Dieser Artikel befasst sich umfassend mit dem Thema „Search Intent“ oder eben Suchabsicht. Das Thema an sich ist nichts neues, aber Ahrefs illustriert hier wirklich umfassend wie eine Analyse durchgeführt wird und was das für einen Impact haben kann. In drei kurzen Case Studies wird demonstiert, wie bis zu +3,100% mehr Traffic für einzelne Seiten generiert werden konnte, indem der Content auf die Suchabsicht der User abgestimmt wurde.

Content Marketing


How Long Does It Take for Content Marketing to Work? A Case Study.

Die Jungs von Grow & Convert treiben die Diskussion um den ROI von Content Marketing voran und zeigen auf wie ein Google Analytics Setup aussehen soll, was relevante KPI sind und wie sie ein Reporting für einen Kunden umgesetzt haben. Vor allem der erste Teil des Artikels ist ein Must Read für alle bei denen der ROI von Content Marketing ein ständiges Thema ist!

The Ultimate Step-By-Step Guide to Content Strategy

Die Content-Strategie leitet das gesamte Kommunikationskonzept eines Unternehmens. Ohne sie fehlt Orientierung und Abstimmung der Kommunikationskanäle. Eine gute Content-Strategie formuliert einen langfristigen Content- und Kommunikationsplan, der klare Ziele verfolgt, auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmt ist und jeden Beteiligten up-to-date hält. Das hat für ein Unternehmen einen ungeheuren Wert. Wie hierfür vorgegangen werden sollte, wird hier sehr anschaulich und detailliert gezeigt.

We Analyzed 912 Million Blog Posts. Here’s What We Learned About Content Marketing

Es gibt Unmengen an Content im Netz und nur ein kleiner Teil davon schafft es an Links und Shares zu kommen. Um dies zu illustrieren: 1.3% aller Artikel sind verantwortlich für 75% aller Social Shares! Dabei wurde herausgefunden, dass die Anzahl an Links und Social Shares pro Artikel NICHT korrelieren. Gewisse Content Formate funktionieren besser auf sozialen Kanälen, andere werden öfters verlinkt. Weitere saftige Infos im Artikel!

General Online Marketing


The stupidity of sameness and the value of difference

Es gibt so viel Eintönigkeit im Design und Aufbau von Websites und ihrem Content und so wenig kritisches Hinterfragen der Konsequenzen dieser langweiligen Uniformität. Das Gute aber ist, dass sich hierdurch enorme Möglichkeiten bieten, neue und einzigartige Wege zu gehen! Wir sollten unsere Stärken identifizieren und unsere Marke klar um sie herum positionieren.

Jobs to be done personas

Wir sind grosse Fans von User Research, dem Business Model Canvas und der Jobs to be Done Terminologie. Deswegen hat dieser Medium-Artikel wahrscheinlich auch so stark mit uns resoniert. Oft liegt der Weg zu besserem Marketing (oder besserer UX) nicht in der Optimierung des Bestehenden, sondern darin den Kunden besser zu verstehen und völlig neue Wege zu gehen.

Josh Higgins: Obama’s former design director on the new wave of political branding

Es gibt wahrscheinlich wenige Marketing-Kampagnen, welche einen grösseren Einfluss auf das Weltgeschehen haben, als die für die US Präsidentschaftswahlen. Spannendes Interview mit Josh Higgins, der Design Director für Obama während dessen Amtszeit war inkl. interessanten visuellen Beispielen.

Marketing, for the little guy

Last but not least eine kurze Anekdote zur Marketing Strategie und das nicht nur Corporates und Grossunternehmen eine brauchen, wenn es darum geht die richtigen neuen Kunden zu finden!

Bis zum nächsten Jahr!

Ferdinand, Vanessa & Marco

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on tumblr

Weitere Beiträge